:-)

Begonnen hab ich dieses Blog einfach so. Weil ich die Texte sowieso für mich schreibe. Weil ich das Aufschreiben nach den Therapiestunden ohnehin für mich brauche. Damit meine „Ichs“ geordneter streiten, weil ich immer nur für eine gleichzeitig tippen kann. Oder weil ich meiner Therpeutin einen Text geschickt habe.

Einige Texte sind entstanden, weil ich mir gewünscht hätte, diese Worte für mich zu finden, wie unmittelbar nach der Diagnose – da steht man dann voll allein da mit der Info und mehr Fragezeichen als Anteilen im Kopf. Andere Texte sind entstanden für Therapeuten, weil ich immer mal wieder das Gefühl habe, sie haben sich gebildet – durch Fachbücher, durch Tagungen, durch Seminare. Und an vielen Aussagen merke ich, dass ein Vielemensch für eine Einsmensch-Therapeutin total anstrengend ist – durch das Anderssein, durch das Frust entsteht, weil Behandlungsideen nicht klappen. Tja, manche können nicht klappen – und da möchte ich den Frust lindern. Ich sehe das ehrliche Bemühen von Therapeutinnen… und das finde ich so schön.

Das liest doch keiner, hab ich mir gedacht. In einem Jahr werden es vielleicht 5 Follower und 30 Besucher sein. Dann hab ich mir gesagt, ein Jahr ist lang: Wenn das Blog-Projekt in drei Monaten mehr als 100 Clicks hat, dann mach ich es weiter. TADAAAAA! Schon nach weniger als zwei Monaten waren die 1000 Clicks geknackt. Unfassbar. Mit Stand heute sind es 1600 Clicks und 285 Besucher. Bam! Das lesen Leute. Krass. *winkeanalle*

Bildschirmfoto 2017-09-30 um 14.08.58

Werbung

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. Birke-Zeitenmosaik sagt:

    Ja und vielleicht lesen es noch mehr, denn die Email-Follower lesen die Beiträge ja in ihrer Mail und werden von der Statistik gar nicht erfasst… und wer in der Statistik als „Besucher“ zählt, ist mir auch manchmal ein Rätsel… und doch einfach schön, dass es gelesen wird… von mir wird dein Blog auch gerne gelesen 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s