207 Hormone & Neurotransmitter: Pharmakotherapie vs. Psychotherapie

Letzte Woche habe ich versucht, die Unterschiede zwischen einer körperlichen und psychischen Erkrankung zu ergründen. Wenn es sich um ein Ungleichgewicht bei Botenstoffen handelt, ist die Erkrankung psychisch. Falsch: Diabetes ist körperlich. Wenn das Ungleichgewicht durch ein Psychotrauma ausgelöst wurde, ist die Erkrankung psychisch. Falsch: Details hier (206) Die Art der Symptome sagt rein gar…

206 Hormone & Neurotransmitter: körperliche vs. psychische Erkrankungen

Mein Neffe hat „zu wenig“ Insulin, seit er in der Grundschule ist. Er ist damit ein Fall für einen Internisten, der sich drum kümmert, dass dieses Ungleichgewicht seines Körpers durch die Zufuhr von synthetischem Insulin ausgeglichen wird. Mein Neffe hat – abgesehen von mehrmaligem Messen seines Glukosespiegels und dem Tragen einer Insulinpumpe – ein völlig…

Leserbriefe zu 194

Ich möchte mich ganz herzlich bedanken für alle Eure Kommentare zu diesem Beitrag. Ich finde es echt bereichernd, dass Du Dir hier im Blog Deine offene Meinung kommentieren traust, egal ob sie: „Das finde ich toll!“ oder „Das geht echt gar nicht!“ ist. Ich habe gerade gezählt, und Eure Meinungen sind wie folgt verteilt: 8…

Leserbriefe zu 130: Begutachtung

Ich fühle da Wut im Bauch beim Lesen. Mein Gutachtertermin zeigte mir auch, wie wenig beim Gegenüber ankam […] sophie0816 Mir war es offen gestanden egal, was er richtig einordnet. Er sollte sich ein Bild machen, ob ich Vollzeit arbeitsfähig bin. Ansonsten soll er glauben, was er will. das ist so ´n typisches Gutachterding: Die…

124 von Fehlern und Freundschaften und Grenzen

Zum Thema Perfektionismus habe ich von einigen Annahmen geschrieben, die ich für falsch halte: Erstens sei Perfektionismus eine Charaktereigenschaft und zweitens müsse man Perfektionist sein, um erfolgreich zu sein. Oder umgekehrt: Wer kein Perfektionist ist, wird keinen Erfolg haben. Beides falsch, meiner Meinung nach. 3. Fehler sind unverzeihlich. Falsch – es gibt so viele Möglichkeiten,…

123 Perfektionismus und Erfolg

Letztes Mal habe ich erzählt, dass ich keine Perfektionistin (mehr) bin, aber tortzdem manchmal so wahrgenommen werde. Ich habe geschrieben von falschen Annahme zu Perfektionisten: Erstens sei Perfektionismus eine Charaktereigenschaft und zweitens… 2. Man muss Perfektionist sein, um erfolgreich zu sein. Oder umgekehrt: Wer kein Perfektionist ist, wird keinen Erfolg haben. Es kann sein, dass…