222 die großen Illusionen der Psychotherapie

Wikipedia sagt, Psychotherapie ist die Gesamtheit der psychologischen Verfahren zur Heilung oder Linderung von Störungen im psychischen Bereich, in den sozialen Beziehungen, im Verhalten oder auch in bestimmten Körperfunktionen. Ich bin ziemlich Psychotherapie-erfahren als Betroffene einer schweren Traumaflgestörung. Nach all den vielen TherapeutInnen, Psychiaterinnen, und Angehörigen angrenzender Bereiche, mit denen ich das Vergnügen (in einigen…

Geschützt: 219 Enttäuschung, Panik, Verachtung

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

218 Zusammenreißen bringt Heilung?

Wenige Wochen danach erreicht die Krise einen neuen Höhepunkt, denn die Psychiaterin macht seit besagtem Termin anhaltend Vorwürfe: Sie solle sich bitte zusammenreißen. Sie solle sich bitte wie eine Erwachsene verhalten. Sie solle einfach aufhören mit ihren Traumafolgesachen und stattdessen schlafen. Ich bin froh und dankbar, dass meine Freundin mich sofort anruft, anstatt alleine mit…

216 keine Wunder: Gehirnwäsche & Festhalten der Marschrichtung

Ich bin schwer komplex traumatisiert und lebe täglich mit den Folgen. Mit Blick in den Diagnosekatalog für Traumafolgestörungen hält man mich vermutlich für „ziemlich typisch.“ Mein Blog ist voll vom Tanz um Schlafstörung, Dissoziation & Co. Heute will ich dankbar sein, dankbar für den Kelch, der an mir vorübergegangen ist.

215 Verzweiflung, Hoffnung

Die Zeit bis zum Termin ist spannend mit viel Aufregung. Der „Termin“ ist ein Treffen mit einer komplex traumatisierten Person, die von sich sagt, geheilt zu sein.