212 keine Wunder: Reizabschirmung & up-and-down erlauben

Bisher hatte ich eine sehr enge Definition von Freizeit. Darunter fällt alles, wofür ich kein Geld bekomme: meinen Steuerausgleich machen, die Hemden meines Mannes bügeln, einkaufen – alles Freizeit! Inzwischen weiß ich, dass mich dieses Konzept den ganzen Tag in Bewegung hält, auch wenn ich „genug Freizeit“ habe. Es übersieht wichtige Bedürfnisse von einigen aus…

211 kein Wunder, klappt dafür zuverlässig

Der ewige Therapiekreislauf sah für mich in etwa so aus: mittelschwere Traumasymptome – Verzweiflung – Therapie: über Heilung erzählt bekommen – Hoffnung – über Traumafolgen sprechen dürfen – viele Fragen der Therapeutin beantworten – mich abnormal fühlen und Heilung mit allen Mitteln erzwingen wollen – Vorschläge der Therapeutin umsetzen mit eiserner Disziplin und dennoch keine…

205 like! Bücher

Ich lese gern. Und viel. Immer schon. Mit fünf Jahren konnte ich lesen. Meine Mutter dachte, meine Oma hätte es mir beigebracht. Meine Oma dachte, meine Mutter hätte es mir beigebracht.

199 emotional defekt

Fragen Sie mich nicht, was ich fühle. Fragen Sie, was ich denke! Die Leute denken nicht mehr, sie fühlen. Meryl Streep als Margaret Thatcher zu ihrem Arzt in Die Eiserne Lady (2012)

+++ Newsticker: TED Talk +++

Trauma – körperliche und seelische Schmerzen – Opioide – ärztlich verordnete Tablettensucht – Gesundheitssystem – posttraumatisches Wachstum … alles Stichworte, die irgendwie zum gestrigen Artikel passen. Viel Spaß beim Schauen!